ReviewsRallye

Review: Audi TT 2.0 TDI ultra – Das Video

von Robert 25. Oktober 2015 0 Kommentare

Auf der diesjährigen Easter Rallye war er der treue Begleiter und Namensgeber von Team Ultra – der Audi TT. Obwohl der Rallyeeinsatz des Ingolstädters eigentlich ungeplant war, hat der Kleine seine Aufgabe mehr als passabel erfüllt!

Die kurvigen Landstraßen der Toskana haben sich natürlich bestens dazu angeboten, im Rahmen unseres After Rallye Chillouts dem TT nochmal genauer auf den Zahn zu fühlen. Wir haben den kleinen Sportler um die sanften Hügel getrieben und dabei für euch ein wenig gefilmt.

Etwa 5000 km haben wir vor, während und nach der Rallye mit dem TT zurückgelegt und wir erlauben uns ein kleines Urteil: super, der kleine Kurvenräuber! Trotz anfänglicher Skepsis hat uns das außergewöhnliche Konzept mit einem Diesel-Fronttriebler im Coupé durchaus überzeugt und war uns ein zuverlässiger Mobilitäts- und Spaßgarant.

Audi TT im toskanischen Sonnenuntergang

Was uns an dem Coupé besonders überzeugt hat, ob ein Audi auch ohne quattro Spaß machen kann und wie es sich im Frühjahr in der Toskana fährt – all das und noch viel mehr erfahrt ihr in unserem Video ;).

Wir freuen uns auf eure Fragen und euer Feedback und wünschen viel Spaß!

Vielleicht gefällt dir ja auch ...

Kommentar hinterlassen